Bücher aus und über Hohenlohe

> Landschaften, Länder

Hilde Nittinger, Bäume am Jakobsweg

Hilde Nittinger

Bäume am Jakobsweg

zwischen Main und Bodensee

 

Bäume sind die Begleiter der Pilger, sie weisen den Weg, erfreuen durch ihren Anblick und spenden Schatten. All zu achtlos geht man oft an ihnen vorüber, weil man sie viel zu wenig kennt. Die Autorin stellt fast alle vor: die namentragenden uralten Linden und Eichen, die den Jakobsweg säumen, und die vielen namenlosen Bäume, die Kreuz und Bildstock rahmen.

 

Hilde Nittinger wurde 1942 in Ulm an der Donau geboren. Nach Schule und Abitur studierte sie Biologie an den Universitäten Hohenheim und Stuttgart und schloss mit der Promotion ab. Es folgte eine wissenschaftliche Assistententätigkeit und seit 1975 die Tätigkeit als Schulreferentin beim Zoologisch-Botanischen Garten „Wilhelma" in Stuttgart. Sie war viele Jahre Lehrbeauftragte an der Universität Stuttgart und nahm verschiedene ehrenamtliche Aufgaben im Naturschutz wahr, u.a. als Naturschutzbeauftragte im Landkreis Esslingen und ist im Ruhestand als Exkursionsleiterin tätig.

 

232 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen,

fester Einband

ISBN 978-3-942081-054

19,90 €

 

online bestellen   telefonisch bestellen

Erna Romeril, Engadiner Lebensweisheiten

Erna Romeril

Engadiner Lebensweisheiten

– Sgraffito-Inschriften an Engadiner Häusern

 

In vielen Dörfern im Ober- und Unterengadin finden sich an Häusern wunderschöne Sgraffito-Inschriften mit alten Engadiner Lebensweisheiten. Oft sind diese mit symbolträchtigen, teils lustigen Bildern verziert. In diesem Band werden 80 solcher Sgraffiti gezeigt. Die in rätoromanischer Sprache verfassten Texte wurde ins Deutsche, Italienische und Englische übersetzt. Die Sgraffito-Technik und ihre Bedeutung der Symbole werden kurz erklärt. Auf unterhaltsame Weise lernt der Leser die rätoromanische Kultur und das Engadin kennen.

 

180 Seiten mit vielen Abbildungen, fester Einband

ISBN 978-3-942081-023

19,90 € / 34,90 sfr

 

online bestellen   telefonisch bestellen

Hildegard Pröger, Weg-Marken

Hildegard Pröger

Weg - Marken

Abenteuer mit Gott

Hildegard Pröger reiste 1966 im Dienst der Herrnhuter Mission nach Tansania aus, um dort zehn Jahre in einem Missionskrankenhaus zu wirken. Tätigkeiten als Hebamme und Lehrkrankenschwester führten sie nach der Rückkehr aus der Missionsarbeit wieder nach Hohenlohe. 

212 Seiten, mit vielen farbigen Aufnahmen, fester Einband

ISBN 978-3-929233-93-3

14,90 €

 

online bestellen   telefonisch bestellen

Rudolf Schlauch, Eine Reise durch Hohenlohe

Rudolf Schlauch

Eine Reise durch Hohenlohe

Geschichte, Kunst, Kultur

Die schönsten Betrachtungen des Pfarrers und Schriftstellers Rudolf Schlauch. Die Einzigartigkeit und Schönheit des Hohenloher Landes, seine Geschichte und reizvolle Landschaft, seine mittelalterlichen Städte, Burgen und Schlösser, das Brauchtum, die Feste und Jahreszeiten. 

 

336 Seiten, Abbildungen, fester Einband

ISBN 978-3-929233-85-8

19,90 €

 

online bestellen   telefonisch bestellen

Christa Tröger, Nilpferd und Spitzenhöschen

Christa Tröger

Nilpferd und Spitzenhöschen

Abenteuerliche Erlebnisse einer alleinreisenden Frau

 

Nach ihrem Berufsleben bei IBM besah sie sich die Welt auf ihre eigene Art. In unterhaltsamer und humorvoller Weise erzählt sie die ungewöhnlichen Erlebnisse einer alleinreisenden Frau.

 

254 Seiten mit farbigen Abbildungen, gebunden

ISBN 978-3-929233-76-6

19,90 €

 

online bestellen   telefonisch bestellen

Hans Mattern, Das Jagsttal von Crailsheim bis Dörzbach

Hans Mattern

Das Jagsttal von Crailsheim bis Dörzbach


Das Jagsttal gehört zu den reizvollsten Flusslandschaften im deutschen Südwesten. Der Autor, ehemals Leiter der Stelle für Naturschutz und Landschaftspflege in Nordwürttemberg, zeichnet ein umfassendes Bild des Tales und seiner Nebentäler zwischen Crailsheim und Dörzbach. Jubiläumsausgabe anlässlich des 75. Geburtstag des Autors mit Farbfotos von Siegfried Baier.

 

200 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen, gebunden

ISBN 978-3-929233-03-2

19,90 €

 

  telefonisch bestellen

Hans Mattern, Das obere Jagsttal

Hans Mattern


Das Jagsttal gehört zu den reizvollsten Flusslandschaften im deutschen Südwesten. Der Autor, ehemals Leiter der Stelle für Naturschutz und Landschaftspflege in Nordwürttemberg, zeichnet ein umfassendes Bild des Tales und seiner Nebentäler von der Quelle bis zur Mündung.

 

Das obere Jagsttal

Von der Quelle bis Crailsheim

ca. 232 Seiten mit vielen Farbfotos, gebunden

ISBN 978-3-929233-82-7

19,90 €

 

   telefonisch bestellen

 

Hans Mattern, Das untere Jagsttal

Hans Mattern

Das untere Jagsttal

 

Das Jagsttal gehört zu den reizvollsten Flusslandschaften im deutschen Südwesten. Der Autor, ehemals Leiter der Stelle für Naturschutz und Landschaftspflege in Nordwürttemberg, zeichnet ein umfassendes Bild des Tales und seiner Nebentäler.

 

222 Seiten mit vielen farbigen Abbildungen, gebunden

ISBN 978-3-929233-27-8

19,95 €

 

 telefonisch bestellen

Siegfried Baier, Fotobildband "Hohenlohe"

Siegfried Baier

Fotobildband "Hohenlohe"

 

"Zauberhafte Bilder einer zauberhaften Landschaft" mit Texten zu den Städten Bad Mergentheim, Dinkelsbühl, Crailsheim, Feuchtwangen, Öhringen, Rothenburg ob der Tauber, Schwäbisch Hall. Weitere Kapitel: Museen in Hohenlohe, Burgen, Schlösser, Residenzen, Kirchen und Klöster.

 

96 Seiten im gefälligen Geschenkformat, gebunden

ISBN 978-3-929233-63-6

19,90 €

 

 telefonisch bestellen

Siegfried Baier, Fotobildband "Engadin"

Siegfried Baier

Fotobildband

"Engadin/Bergell"

Land des Lichts - Land der Verheißung

"Zauberhafte Bilder einer zauberhaften Landschaft" mit Gedichten und Betrachtungen von Hesse - Nietzsche - Rilke - Segantini u.a.

 

144 Seiten im gefälligen Geschenkformat, gebunden

ISBN 978-3-929233-17-9

24,90 €

 

 telefonisch bestellen

Andreas Siewert, Bessarabien (Bildband)

Andreas Siewert

Bessarabien (Bildband)

 

Spuren in die Vergangenheit. Das Leben und Wirken der Deutschen in Bessarabien von der Ansiedlung bis zur Umsiedlung 1940. Der Dokumentationswert der Bilder wird durch kurze Texte unterstützt.

Vom gleichen Autor erschien im Baier Verlag das Buch "Wie die Schwaben nach Bessarabien kamen".

 

96 Seiten Großformat, fester Einband

ISBN 978-3-929233-44-5

24,90 €

 

online bestellen   telefonisch bestellen